Adler-Freunde Eberbach ++++ Fanclub der Adler-Mannheim

Die Adler-Freunde -Eberbach Veranstalten zum 15.Mal ihr Fussball-Turnier zu Gunsten krebskranker Kinder

Eberbach. (MD) Zum 15. Mal veranstalten die Adler Freunde Eberbach ihr Fanclub- und Hobbyfußballturnier zugunsten krebskranker Kinder. Und da die am Samstag, 25. Juni stattfindende Veranstaltung ein kleines „Jubiläum“ darstellt, soll das Turnier auf den Sportplätzen in der Au diesmal in größerem Stil und mit Begleitprogramm über die Bühne gehen, erläuterte Dirk Lenz, Vorsitzender des Fanclubs der Mannheimer Eishockey-Cracks. Maximal 20 Mannschaften können teilnehmen. Die werden wieder in zwei Gruppen antreten. Eine Gruppe besteht aus Hobbyteams mit höchsten zwei aktiven Fußballern. Als aktiv gelten die Spieler, die in der laufenden Runde 2015/16 in der A-Jugend bzw. in der ersten oder zweiten Mannschaft ihres Vereins eingesetzt werden. In der zweiten Gruppe laufen Teams ohne Aktivenbegrenzung auf. Zum Abschluss des Turniers treten die Sieger beider Gruppen beim Distelhäuser Supercup gegeneinander an. Allen Teams winken Pokale, den Erstplatzierten zusätzlich attraktive Preise. Gespielt wird morgens ab neun Unr. In der Vorrunde dauert eine Partie ein Mal zwölf Minuten, ab dem Halbfinale zwei mal zehn Minuten. Um 17 Uhr gibt es ein Einlagespiel, bei dem eine Stadtauswahl gegen eine Traditionsmannschaft des SV Sandhausen antritt. Die „Stimme der Adler Mannheim“, Udo Scholz, wird das Spiel kommentieren. Ab 20 Uhr steigt dann die große Adler-Rocknacht in der Au. Auf der Live-Bühne spielen „Rockabout Aces“, ebenso gibt es Barbetrieb. Für das leibliche Wohl ist ebenfalls gesorgt. Die Adler Freunde Eberbach hoffen, aus dem Erlös des Turniers auf die bislang an die Deutsche Leukämie Forschungshilfe (DLFH) Mannheim gespendeten 10 000 Euro noch ein ordentliches Sümmchen drauflegen zu können. Die Bevölkerung ist zu der ganzen Veranstaltung eingeladen. Anmeldungen zum Mitspielen beim Turnier sind noch bei Dirk Lenz ( Tel. 0171- 4437 460) bis zum 10. Juni möglich.


Termine

Eberbach. Auf ein lebhaftes Jahr blickten die Adler-Freunde Eberbach in ihrer Jahreshauptversammlung im „Bergstübel“ zurück. Gleichzeitig wurden die Vorbereitungen zur Jubiläumsparty anlässlich des 15-jährigen Clubbestehens konkretisiert. Das Jubiläum soll mit geladenen Gästen am Samstag, 12. Juli in der Sängerhalle in Igelsbach groß gefeiert werden.
Adler-Freunde-Vorsitzender Dirk Lenz, der den rund 90 Mitglieder zählenden Fanclub der Mannheimer Eishockey-Cracks seit der Gründung 1999 ununterbrochen führt, berichtete von einem „lebendigen Vereinsleben“. Dazu gehörten nicht nur regelmäßige Besuche der Adler-Heimspiele in der Mannheimer SAP-Arena, sondern auch mehrere Auswärtsfahrten. Ein Höhepunkt sei der Besuch eines Eishockeyspiels in der Kurpfalzmetropole per Ausflugsschiff gewesen. Nach wie vor bringe man sich auch im gesellschaftlichen Leben der Stadt ein und sei Pate des Kurpfalzbrunnens beim Thalheimschen Haus. Mit einem Stand habe man am Frühlingsfest teilgenommen. Dies sei auch heuer wieder geplant. Guter Teilnahme habe sich auch das zwölfte Benefiz-Fußballturnier zugunsten krebskranker Kinder im Sommer in der Au erfreut. Dieses Jahr werde man wieder eine Spende an die Deutsche Leukämie-Forschungshilfe (DLFH) Mannheim übergeben. Lenz war überzeugt, dass man mit der Gesamt-Spendensumme an die DLFH dann die 10 000 – Euro-Marke überschreiten kann. Die 13. Auflage des Turniers findet am 26. Juli in der Au statt.
Jürgen Deschner vom Vergnügungsausschuss freute sich über die gute Teilnahme an den Vereinsveranstaltungen, zu denen auch ein Ausflug in die Pfalz mit Kutschfahrt sowie zum Technik-Museum Speyer gehörten. Im Juni wollen die Adler-Freunde eine Werksbesichtigung bei Audi in Neckarsulm mitmachen. Von einem finanziell soliden Fundament des Vereins berichtete Kassenwart Eddy Kopca. So war die Entlastung des Vorstandes reine Formsache. MD

------------------------------------------------------------

Samstag,3.03.2018

16.00 Uhr, Treffen der Vorstandschaft mit Vertretern im Clubheim.

Treffen dient als Vorbesprechung für unsere Jahreshauptversammlung.


------------------------------------------------------------

Samstag,10.03.2018

Jahreshauptversammlung der Adler-Freunde Eberbach"99


Wo: Gaststätte Bergstübl

Beginn: 18.00 Uhr

An diesem Abend werden wir auch die Listen fürs Frühlingsfest auslegen, macht euch bitte schon mal Gedanken wann ihr Zeit habt.

------------------------------------------------------------

Freitag,20.4.2018

18.00 Uhr Vorstandsitzung mit Vergnügungsausschuß ( letzte Besprechung vor dem Frühlingsfest).

Anschließend 19.30 Uhr Clubabend. Über eine rege Teilnahme würden wir uns freuen.

------------------------------------------------------------

Freitag 11.05.2018 - Sonntag 13.05.2018

Frühlingsfest in Eberbach

------------------------------------------------------------

Montag 14.05.2018

Schnitzel oder Burgeressen für die Helfer vom Frühlingsfest.

Ort und Zeit werden hier noch bekanntgegeben.

------------------------------------------------------------

Samstag,26.05.2017

Grillfest (Abschlußfest) auf der Concordia Hütte

Beginn: 18.00 Uhr

------------------------------------------------------------

Freitag,15.06.2018

19.00 Uhr Clubabend


------------------------------------------------------------

Freitag, 13.07.2018

2.Charityschiff zu Gunsten krebskranker Kinder.

Abfahrt: 18.30 Uhr Neckarlauer in Eberbach

------------------------------------------------------------

Samstag, 15.12.2018

Weihnachtsfeier auf der Concordia Hütte.

------------------------------------------------------------


Änderungen vorbehalten !!!


Nähere Angaben zu Terminen, Auswärtsfahrten oder weitere Veranstaltungen werden immer rechtzeitig auf unserer Homepage : www.Adler-Freunde-Eberbach.de bekannt gegeben.



Adlerfreunde 2007 - All rights reserved. Designed by LUNGO

Powered by bloofoxCMS - bloofoxCMS is Free Software licensed under the GNU General Public License.